Spitzgaube

Die Spitzgaube wird aufgrund ihrer dreieckigen Stirnseite auch Dreiecksgaube genannt.

Wie auch die Giebelgaube hat die Spitzgaube ein Satteldach, allerdings entfallen bei der Spitzgaube die Gaubenwangen, so dass die Dachflächen der Gaube direkt an das Hauptdach anschließen.