Schleppdach

Das Schleppdach weist eine zusätzliche geneigte Dachfläche auf, die das Hauptdach über die Traufe hinaus erweitert. Meist wird das Schleppdach für untergeordnete Gebäudeteile verwendet, die auf der Traufseite an das jeweilige Hauptgebäude anschließen.

Traditionell für Bauernhäuser und historische Kirchen genutzt, finden Schleppdächer in modernen Wohnhäusern oft als Überdachung für Garagen oder Nutzräume Verwendung.